Position: Diakoniewerk Martinsberg e.VBetreutes Wohnen › Wohnungen in Schwarzenbach/Wald

Schriftgröße

Schriftgröße:
Diakoniewerk
Martinsberg e.V.
Am Steinbühl 11
95119 Naila

Tel: (09282) 69-0
Fax: (09282) 69-35
You need to upgrade your Flash Player
Aktuelle Nachrichten aus unseren Einrichtungen:

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Diakoniewerks Martinsberg haben einmal wöchentlich die...

Wir stellen ein:

Pflegehelfer/innen

Betreutes Wohnen in Schwarzenbach am Wald

Der Neubau "Betreutes Wohnen" in Schwarzenbach am Wald erstreckt sich über drei Etagen und bietet Appartments für 1 bis 2 Personen. Die Größe der Wohnungen variiert zwischen 50 bis 70 m2. Jedes der Appartments verfügt über einen eigenen Balkon oder eine Terrasse. Das Gebäude und die Wohnungen sind komplett barrierefrei und bequem mit einem Aufzug zu erreichen. Das hauseigene "Gemeinschaftscafe" ist angegliedert an das Betreute Wohnen und lädt zur Begegnung ein.

Die Grundmiete beträgt 4,45 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche zzgl. Nebenkosten-Vorauszahlung.

(Die  Nebenkosten werden einmal jährlich nach tatsächlichem Verbrauch abgerechnet und beinhalten sämtliche Kosten wie z.B. Hausreinigung, Pflege der Außenanlagen - ohne Strom.)

Dazu kommt der Betreuungsvertrag mit einer monatlichen Betreuungspauschale in Höhe von 55,-- € pro Person.

Bei Einzug ist eine Kaution in Höhe von drei Monatskaltmieten zu hinterlegen.

Auf dem Gelände stehen für die Bewohner des Betreuten Wohnens Garagen zur Verfügung, die je nach Verfügbarkeit angemietet werden können. 

Der Standort des Gebäudes in der Hans-Richter-Straße 25 erlaubt einen herrlichen Blick auf die Naturlandschaft des Frankenwaldes. Naturnah und doch zentral gelegen, befinden sich auch in unmittelbahrer Nähe Geschäfte (Lebensmittel, Apotheken usw.) oder auch Freizeiteinrichtungen (Bibliothek, Hallenbad usw.). Diese sind sehr gut zu Fuß erreichbar. Autostellplätze werden vor dem Haus zur Verfügung stehen.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an angegebene Ansprechpartner.

 

Grundrisse des Gebäudes:

Grundriss_Obergeschoss.JPG

Grundriss_1.pdf

Grundriss.pdf

Frankenpost, 12. Mai 2011