Position: Diakoniewerk Martinsberg e.VBetreutes Wohnen › Wohnungen in Naila

Schriftgröße

Schriftgröße:
Diakoniewerk
Martinsberg e.V.
Am Steinbühl 11
95119 Naila

Tel: (09282) 69-0
Fax: (09282) 69-35
You need to upgrade your Flash Player
Aktuelle Nachrichten aus unseren Einrichtungen:

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Diakoniewerks Martinsberg haben einmal wöchentlich die...

Wir stellen ein:

Pflegehelfer/innen

Wohnungen in Naila

Im Gebäude der Neulandstraße 10 in Naila befinden sich 16 altersgerecht gestaltete Wohnungen, die sich über drei Stockwerke verteilen.

Jede Wohnung ist bequem mit dem Aufzug zu erreichen.

Die hellen Räume sind barrierefrei. Bewohner, die auf Stützen oder Gehwagen angewiesen sind, können sich so sicher und frei bewegen.

Die Wohnungen können allein oder zu zweit bezogen werden und haben Wohnflächen von 40 bis 60 m²,
eine Wohnung ist mit Balkon.

Jede Wohnung verfügt über eine Einbauküche sowie ein Bad mit Dusche (teilweise behindertengerecht ausgestattet).

 

Leistungen

Per Notruf-Telefon bzw. -Sender sind die Bewohner rund um die Uhr mit den Mitarbeitern der Zentralen Diakoniestation Naila vernetzt.

Wir beraten Sie in persönlichen Angelegenheiten, insbesondere bei der Haushaltführung und beim Umgang mit Behörden und anderen öffentlichen Einrichtungen, unter anderem in Fragen der täglichen Lebensführung, bei Sozialfragen, bei persönlichen Hilfen (z. B. Schlüsselhinterlegung, Lebenszeichenkontrolle).

Wir organisieren für Sie verschiedene Freizeitangebote, kulturelle Angebote, religiöse Veranstaltungen.

So bietet zum Beispiel das hauseigene Cafe monatliche Treffen an.

Auch das Schwimmbad der benachbarten Schule am Martinsberg darf gerne genutzt werden.

Die große Gartenanlage lädt zum Verweilen ein.

 

Sie können verschiedene Zusatzleistungen (kostenpflichtig) in Anspruch nehmen: Täglicher Mittagstisch (Diät und Schonkost werden bereitgehalten), Reinigung der Wäsche, Hauswirtschaftliche Versorgung, Betreuungsdienste.

Preise

Grundmiete 4,25 € pro Quadratmeter Wohnfläche zzgl. Nebenkosten-Vorauszahlung.

(Die  Nebenkosten werden einmal jährlich nach tatsächlichem Verbrauch abgerechnet und beinhalten sämtliche Kosten wie z.B. Hausreinigung, Pflege der Außenanlagen - ohne Strom.)

Dazu kommt der Betreuungsvertrag mit einer monatlichen Betreuungspauschale in Höhe von 55,-- € pro Person.

Bei Einzug ist eine Kaution in Höhe von drei Monatskaltmieten zu hinterlegen.

Auf dem Gelände stehen für die Bewohner des Betreuten Wohnens Garagen zur Verfügung, die je nach Verfügbarkeit angemietet werden können.